◦ dorette ◦ Musterei und Malerei ◦ doretteart(at)gmail.com ◦

07.04.2016

WasserBlau

dorette 2016
Acryl, Lack auf Leinwand





Hab ich schon mal erwähnt, das BLAU meine absolute Lieblingsmalfarbe ist? Ich hab bestimmt zwanzig verschiedene Blautöne zu Hause und mische sie untereinander gern auf der Leinwand. Gern sehr flüssig, denn ich mag den Effekt, wenn die Farbe auf dem Untergrund verläuft und seine eigenen Wege geht.

Im ersten Bild könnt ihr mein improvisiertes Home-Atelier sehen, also meine derzeitige kleine Malstation, bis es hoffentlich irgendwann wieder einen Atelierraum gibt.
Da das Bild an Wasser erinnert und Foto Nummer zwei auch irgendwie ein Muster erkennen lässt, schicke ich das ganze zur Müllerin, auch wenn heute nicht mehr Mittwoch ist...





Kommentare:

  1. Wow das sieht richtig cool aus. Ein tolles Blau!
    Blau ist auch meine Lieblingsmalfarbe
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ein blautraum!! so schön, wie die farbe zerfließt, sich mischt, zu neuem wird.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  3. Blau liebe ich auch sooo sehr! Dein Bild ist wunderbar, dieses Blau ist genial!
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  4. Wie ein Kind sitze ich fasziniert vor meinem Bildschirm und betrachte vor allem das letzte Foto..wie der Farbverlauf und die Oberflächenspannung die Farbe als ein lebendigen Wesen erscheinen lassen, das sich Raum nimmt und auch Raum lässt..ich liebe es!
    Das Bild als Ganzes zieht mich auch total in den Bann, weil es so wirkt, als würde man unter Wasser in den Himmel hinaufblicken, in die Sonnenstrahlen und die Welt darüber und um einen herum bleibt dennoch verborgen.
    Starkes Bild!

    Das kupferfarben gesprenkelte - aus welchem Material ist das?

    Liebe Grüße,
    Mareen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe mareen! hast du so schön geschrieben :) :)
      mittlerweile sieht das bild schon ganz anders aus ;-)
      das kupferfarbene ist lack.

      Löschen
  5. Ich komme gerade von Mano, da ist es heute auch so schön blau... Wunderbar sieht's aus bei dir, so tief und geheimnisvoll. Fürs Atelier drücke ich die Daumen und hoffe, der improvisierte Platz genügt erst mal... Platz und Licht sind schon was Schönes... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lustig, bei mir die gleich situation. gerade so unbändige meerlust bekommen bei mano – und hier geht sie gleich weiter.

      Löschen
  6. Bin gerade über Manos Blogzeile hier gestrandet und bade in Deinem Blau. Sehr schön...mir geht es mit dieser Farbe auch so. Am liebsten tiefstes Weltallblau oder Ultramarinblau. Herzliche Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  7. danke für eure lieben kommentare!

    AntwortenLöschen