◦ dorette ◦ Musterei und Malerei ◦ doretteart(at)gmail.com ◦

21.11.2013

Wunderwelt


Was vor uns liegt und was hinter uns liegt,
sind Kleinigkeiten zu dem, was in uns liegt.
Und wenn wir das, was in uns liegt,
nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder.

Henry David Thoreau (1817 - 1862), US-amerikanischer Philosoph, Naturalist, Schriftsteller und Mystiker


Dieses schöne Zitat fand den Weg zu mir, von einem bisher anonymen Leser. Es ist so toll - ich muss es mit euch teilen!

Und ein Bild gibt´s natürlich auch noch:

dorette 2013
Acrylfarben und Fineliner auf Papier






Kommentare:

  1. wunder wunderschön!
    es scheint ein bisschen wie die antwort auf alle fragen….
    danke!

    AntwortenLöschen
  2. so so so schön! zitat und deine umsetzung!
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  3. Wie wundervoll. Als wäre es zu dem Bild geschrieben worden.

    AntwortenLöschen
  4. ein wunderschönes zitat - und ja, wie passend zum bild!
    bunte grüße von mano

    AntwortenLöschen
  5. Danke ihr Lieben, das Bild ist aber schon vorher entstanden. Ich fand es nur auch so passend zum Zitat. :)

    AntwortenLöschen
  6. der seele freude ist es, im herzen wirksam zu sein, sagte hildegard von bingen. und sind unsere hände nicht die verlängerung unserer herzen? dein bild kommt direkt aus dem inneren, ein seelenbild, das spürt man. und dann ist es auch immer ein kleines wunder.

    hab es schön und leicht!

    herzgruß von tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so lieb gesagt! danke dir :)
      das zitat ist auch ein sehr schönes! hab´s mir gleich mal notiert!

      Löschen
  7. wirklich sehr schön - sowohl zitat als auch bild. ich mag dein blog - so schön bunt!
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen