◦ dorette ◦ Musterei und Malerei ◦ doretteart(at)gmail.com ◦

18.06.2014

RautenRauten


dorette 2014
Papier




Heute kein gemaltes Muster, sondern ein gelegtes und bekleckertes. Auf dem hässlichsten aller Böden ;-) Naja, eigentlich ist es gar kein richtiges Muster - aber die Rauten passen immerhin zur Geometriemustersammlung! Und das schönste am Rumkleckern?! Ja, der Boden bekommt auch eine andere Farbe! :)






Kommentare:

  1. Mit den weißen Rauten drauf sieht der Boden gar nicht mehr hässlich aus ;-), so rauten-gemustert. Kleckereien machen Spaß... Lieben Gruß zu dir Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Der Boden hat schon einige Farbkleckse gesehen, witzig! Ich frage mich, was Du jetzt mit den Musterrauten vorhast?
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  3. ja, der boden ist wirklich häßlich. aber im letzten bild wirkt er schon wesentlich erfreulicher. du solltest die rauten liegen lassen! mir gefällt deine musterei, es wirkt, als würden sie sich bewegen, wie wellen im see.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich nicht gleich am Mittwoch die Muster-Danke-Runde mache, ist es ganz plötzlich Donnerstag... Also nur so als Muster ist der Boden doch ganz interessant, ob ich es als Boden gerne hätte, naja... ich frage mich bei den Bildern die ganze Zeit, was ist echt? Liegen die Rauten wirklich auf dem Boden oder sind es alles nur Photoshop-Ebenen? Dann ginge das Farbe-Aufwischen schneller.... Danke fürs Mitmustern und liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nee, die bilder sind zwar gephotoshoppt, aber die rauten lagen tatsächlich auf dem boden. und ich bin froh, dass ich keine farbkleckse wegwischen muss. zumindest jetzt nicht :)

      Löschen